Forschung

More in Common führt richtungsweisende Forschung durch, um die Treiber von gesellschaftlicher Spaltung und Polarisierung zu verstehen. Unsere neueste Studienreihe identifiziert verschiedene gesellschaftliche Segmente basierend auf ihren Werten, Überzeugungen und ihren Zugehörigkeitsgefühlen. In unserem Forschungsansatz integrieren wir unter anderem Erkenntnisse aus der Politikwissenschaft, der Psychologie und der Soziologie.

More in Common verfügt über ein internes Team von erfahrenen Forschern, die mit externen Beratern, Experten und Forschungsunternehmen zusammenarbeiten. Wir achten auf wissenschaftlich fundierte sowie qualitativ hochwertige Forschung und arbeiten mit führenden Wissenschaftlern und Meinungsforschungsunternehmen aus der ganzen Welt zusammen. Besonderen Wert legen wir auch auf die Zusammenarbeit mit der wachsenden Zahl von Organisationen, die ihrerseits zu den uns wichtigen Themen forschen.

Forschungsansatz

Mehr über unseren Forschungsansatz erfahren Sie hier.

Unser Forschungsansatz